Lernstrategien

Definition

Lernstrategien sind Handlungspläne zur Steuerung des eigenen Lernens. Sie sind (nach Lukesch) zielgerichtete, übergeordnete und komplexere Vorgehensweisen. Unter Lernstrategien fallen unter Anderem auch die Mnemotechniken.

weitere Merkmale

Lernstrategien…

  • unterscheiden sich je nach den Erfordernissen des Lerngegenstandes, der allgemeinen Situation und dem individuellen Lernstil/Lerntyp.
  • können sowohl bewusst als auch unbewusst angewandt werden.
  • sind prozedurales Wissen.

Zitat

(Eine Lernstrategie ist ein) "Plan für eine Handlungssequenz, die auf die Erreichung eines Lehrzieles gerichtet ist" (Klauer 1996, S. 138 nach Lukesch, S.225)

Unterscheidungen

Lerntechniken vs. Gedächtnistechniken

  • Lerntechniken: ?
  • Gedächtnistechniken: ?

kognitive, metakognitive und ressourcenbezogene Lernstrategien (Unterscheidung nach Baumert)

Grafik zur Unterscheidung nach Baumert

  • kognitive Lernstrategien: Strategien zur Aufnahme, Verarbeitung und Speicherung von Informationen
  • metakognitive Lernstrategien: Strategien zur Selbstregulation des Lernprozesses
  • ressourcenbezogene Lernstrategien, auch Stützstrategien
    • interne Ressourcen: (Selbst-)Motivation, Selbstkontrolle
    • externe Ressourcen: institutionelle Ressourcen (z.B. Bibliothek), soziale Ressourcen (z.B. Lerngruppe) sowie die Lernumgebung

Unterscheidung nach Orientierung

Lernstrategien im Unterricht

Im Zusammenhang mit Lernstrategien wird oft nach Beispielen zur Umsetzung im Unterricht gefragt.

Prüfungsfragen zum Thema

Grund-/Hauptschule, Herbst 2006:

Schüler und Schülerinnen können durch die Anwendung sinnvoller Lernstrategien ihren Lernerfolg verbessern. Stellen Sie eine aktuelle Klassifikation von Lernstrategien dar! Beschreiben Sie, warum auf dem Hintergrund psychologischer Lerntheorien gerade die von Ihnen beschriebenen Lernstrategien lernwirksam sind! Zeigen Sie, wie man Schüler und Schülerinnen schließlich dazu bringen kann, effektive Lernstrategien anzuwenden!

Grund-/Hauptschule, Früjahr 2007:

Geben Sie einen systematischen Überblick über Lernstrategien für erfolgreiches selbstgesteuertes Lernen, gehen Sie auf damit verbundene Schwierigkeiten in der Grund- oder Hauptschule ein und führen Sie unterrichtsbezogene Möglichkeiten auf, lernstrategisches Vorgehen anzubahnen!

Grund-/Hauptschule, Herbst 2008:

Sinnvolle Lernstrategien sind nicht allen Schülern und Schülerinnen bekannt, und selbst bekannte Lernstrategien werden nicht immer sinnvoll eingesetzt. Stellen Sie dar, wie Sie Ihren Schülern und Schülerinnen die Anwendung von drei ausgewählten Lernstrategien nahebringen! Begründen Sie, warum aus lernmotivationspsychologischer Perspektive ein Anwendungsdefizit hinsichtlich der Lernstrategien auftreten kann! Zeigen Sie auf, was Sie tun, um dieses Anwendungsdefizit zu verhindern!

Einordnung

Bereich A » 6. Lernstrategien

Unless otherwise stated, the content of this page is licensed under Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License