Konsequenz

Begriff

Eine Konsequenz ist im Rahmen des operanten Konditionierens eine auf die Reaktion folgende Darbietung oder Entziehung von Reizen, die die Wahrscheinlichkeit für das gezeigte Verhalten in der Zukunft verringert oder erhöht.

Folgt auf eine Handlung keine Konsequenz, so …?

Arten

Es gibt verschiedene Arten von Konsequenzen:

Darbietung=positiv Entzug=negativ
angenehmer Reiz positive Verstärkung Bestrafung Typ 2
aversiver Reiz Bestrafung Typ 1 negative Verstärkung

Verstärkung

Eine Verstärkung bewirkt, dass die verstärkte Handlung im Folgenden mit höherer Wahrscheinlichkeit auftritt.
* Positive Verstärkung ist die Darbietung eines angenehmen Reizes.
* Negative Bestrafung ist der Entzug eines aversiven Reizes.

Bestrafung

Eine Bestrafung bewirkt, dass die bestrafte Handlung im Folgenden mit geringerer Wahrscheinlichkeit auftritt.
* Positive Bestrafung (Plus-Bestrafung, Bestrafung Typ I) ist die Darbietung eines aversiven (unangenehmen) Reizes.
* Negative Bestrafung (Minus-Bestrafung, Bestrafung Typ II) ist der Entzug eines angenehmen Reizes.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License